In tiefer Trauer…

heute im Laufe des Tages ist mein geliebtes Chinchilla Pünktchen für immer von uns gegangen…

Als ich aus dem Labor Heim kam, lag sie reglos im Käfig…und alle Versuche sie anzusprechen oder zu streicheln, sodass sie wach werden würde schlugen fehl…

Momentan bin ich vollkommen aus der Bahn geworfen und muss das ganze erstmal verdauen….

Morgen fahre ich zu Manuel’s Eltern und beerdige sie neben ihrem damaligen Partner Krümel.

Gott, sie wird mir so schrecklich fehlen….

Ruhe sanft mein Schatz…ich werde dich niemals vergessen…

Pünktchen

Advertisements
Published in: on 14/09/2009 at 20:17  Comments (3)  
Tags: , ,

Ein kurzer Zwischenbericht :) Diplomarbeit: 4. Woche

Meine lieben Leser!

Hier nun ein kleines Update von mir und dem Labor 🙂

Heute geht die vierte Woche Diplomarbeit ins Land…und irgendwie, rennt die Zeit davon wie im Flug O_o

Ich bin die ganze Zeit echt hart am arbeiten, war die letzten drei Wochenenden im Labor (die letzten zwei sogar Samstag und Sonntag) und irgendwie hab ich gar nicht das Gefühl, als ob ich so viel geschafft hätte! O_o

Ich hab sogar schon meine erste Nachtschicht hinter mir, letzten Montag war ich von morgens 9Uhr bis Dienstag Morgen um 9Uhr im Labor und hab Proben genommen für einen Wachstumsversuch. Das war ganz schön anstrengend, aber gar nicht so gruselig wie alle immer meinen 😉

An der Forschungsfront kann ich noch nicht so viel verbuchen, die Herstellung meines Rohextraktes klappt mittlerweile sehr gut, nur am Enzymtest (den ich neu-etablieren muss) bin ich noch ziemlich am schrauben, bis der mal richtig klappt, wie er’s soll. Aber das wird schon, hab ja noch ein paar Monate Zeit 😉

Jetzt werde ich mir erstmal mein Lieblingsessen – Pellkartoffeln und Tzatziki – gönnen, bevor ich heut Abend nochmal kurz ins Labor fahr und den Abend wahrscheinlich mit dem Simpsons Film ausklingen lasse 🙂

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende! 🙂

Melanie 🙂

Published in: on 13/09/2009 at 14:41  Comments (1)  
Tags: ,